Untersuchungen nach der Fahrerlaubnisverordnung (FEV)

 

Das Führerschein-Gutachten umfasst eine Untersuchung gemäßFahrerlaubnisverordnung einschließlich

körperlicher Untersuchung

Blut- und Urinuntersuchung

Reaktionstests und

computergestützer psychometrischer Testverfahren

 

z. B. für den LKW- oder Personenbeförderungsschein (Taxi, Bus).